Führungscoaching

Führungscoaching

Das Coaching von Menschen mit Führungsverantwortung ist seit jeher ein Kernthema in der Beratung/im Consulting.

Führung heißt, eine besondere Rolle mit spezifischen Anforderungen gegenüber den „Geführten“ einzunehmen. Um diese Rolle effizient auszufüllen, sind Klarheit über die eigenen Ziele und den Weg, diese zu erreichen, die zentralen Punkte. Wichtige Coachingthemen für Führungskräfte sind:

  • Führungswechsel (Einarbeitung in neue Führungspositionen)
  • Teamführung und Mitarbeitermotivation
  • Kommunikation und Konflikte
  • Aktuelle Herausforderungen und wichtige Entscheidungen
  • Neuorientierungen nach Feedbackmaßnahmen

 

Unser Fokus

Führungscoaching findet für uns immer im Spannungsfeld zwischen der beruflichen und privaten Rolle des Klienten statt. Im Coaching mit Führungskräften arbeiten wir daran, die Führungskompetenz und Rollenklarheit unserer Klienten zu fördern. Zur Klärung der eigenen Rolle als Führungskraft auf Basis der persönlichen Wertvorstellungen und Eigenschaften können die folgenden Leitfragen hilfreich sein:

  • Was gehört/gehört nicht zu meiner Rolle als Führungskraft?
  • Welche Ressourcen habe ich als Führungskraft?
  • Was stärkt mich als Führungskraft?
  • Was hindert mich, meine Rolle als Führungskraft auszufüllen?
  • Was sind die Potentiale, die ich nutzen kann?
Führungscoaching stärkt in beruflichen Entwicklungsprozessen die Fähigkeit des Klienten zur Selbststeuerung. Die arbeits-, prozess- und organisationsbezogene Selbstreflexion steht hier mit dem Ziel der effektiven und ökonomischen Aufgabenerfüllung im Mittelpunkt (unter Beachtung ethischer Grundsätze).